Sommer Sportpark

Ge­nü­gend Platz zum Aus­powern

Rund um Andermatt Reuss finden Sie ein vielfältiges Sportangebot. Auf dem Trampolin, der Multisport-Arena, dem Padel-Tennisplatz, an den Boulderfelsen oder im Bike-Trailpark finden alle die perfekte Möglichkeit sich auszutoben. Gleich daneben lädt ein gemütlicher Grillplatz zum Entspannen nach der sportlichen Aktivität.

Padel-Tennis

Padel-Tennis ist eine Mischung aus Tennis und Squash und hat den riesigen Vorteil, dass man schon nach der ersten Trainingsstunde richtig loslegen kann. Padel-Tennis wird immer zu viert gespielt, also jeweils zwei Doppel spielen gegeneinander. Dabei werden Bälle benutzt, die Tennisbällen so ähnlich sind, dass man kaum einen Unterschied feststellen kann.

  • Die Padel-Tennis-Felder sind während den Sommermonaten täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, solange es die Wetterverhältnisse zulassen (das Feld ist nicht gedeckt).

  • Platzmiete: CHF 20 / Stunde
    Schlägermiete: CHF 5 / Spieler
    Kauf von Bällen (4er Pack): CHF 10

    Die Reservation und Bezahlung des Platzes sowie von allfälligen Schlägern und Bällen muss über Playtomic erfolgen. Die Schläger und Bälle können anschliessend beim Customer Services-Büro (Montag bis Samstag: 9.00 bis 12.00 Uhr / 13.00 bis 17.00 Uhr) oder dem Biselli abgeholt werden.

  • Customer Services
    Gütschgasse 6
    6490 Andermatt

    +41 41 888 15 88
    service@andermatt-swissalps.ch

Bike-Trailpark

Zuerst wird auf der Rampe Tempo gemacht und dann geht es über kleine Jumps und Wellen mit Schuss in die Steilwandkurve. Der Bike-Trailpark ist die perfekte Vorbereitung für ins Gelände. Hier kann man sich stresslos Skills aneignen, die auf einem Flow-Trail verlangt werden. Auf dem Bike-Trailpark gilt eine Helmpflicht und wir empfehlen weitere Schutzkleidung zu tragen.

Beachvolleyball

Aufschlag, Annahme, Zuspiel, Angriff – der klassische Ballwechsel beim Beachvolleyball. Was als lockere Freizeitbeschäftigung am Strand begonnen hat, ist heute eine olympische Disziplin. Es braucht dazu auch keinen Meeranschluss, was man unschwer am Feld mitten in den Bergen in Andermatt sehen kann.

Sollten Sie Ihren Beachvolleyball-Ball zu Hause vergessen haben, können Sie gegen ein Depot beim Customer Services an der Piazza Gottardo einen ausleihen.

Kletterfelsen

Hier können die kleinsten Sportbegeisterten ihre ersten Kletterversuche unternehmen. Bevor es an die grossen Boulderfelsen geht, eignen sich diese Kletterfelsen zum Trainieren von Kraft und Technik. Und falls es mal schief geht, ist der Boden nicht zu weit weg.

Trampolin

Trampolinspringen ist weit mehr also nur ein Hüpfspass für Gross und Klein. Koordination und Beweglichkeit, Körperbeherrschung und Körperspannung werden beim Springen auf dem Trampolin trainiert und verfeinert. Und es bereitet erst noch viel Freude!
Das Trampolin darf nur mit Socken oder barfuss betreten werden, die Schuhe bleiben vor dem Netz.

Multifield-Arena

Das grosse Runde muss ins Eckige. Die Multifield-Arena ist neben Fussball auch für Basketball oder Unihockey geeignet. Ob ein Match nach der Arbeit oder eine Abwechslung in den Ferien mit Freunden und Familie – die Multifield-Arena ist für alle geeignet.

Andere Sommeraktivitäten

Cookie-Einstellungen

Die Webseite verwendet Cookies: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren